Angebote zu "Dual" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Tamron »SP 15-30mm 2,8 Di VC USD G2« Objektiv
935,39 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das neue SP 15-30mm F/2.8 Di VC USD G2 (Modell A041) ist ein lichtstarkes Ultra-Weitwinkel-Zoomobjektiv. Es basiert auf dem erfolgreichen Vorgängermodell A012 und dessen herausragender Abbildungsleistung. XGMLinsenelemente (eXpanded Glass Molded Aspherical) sowie mehrere LDElemente (Low Dispersion) unterdrücken Abbildungsfehler wie Verzeichnung und laterale chromatische Aberrationen, die besonders häufig bei Weitwinkel-Objektiven auftreten, nahezu vollständig. Die von Tamron entwickelte AXVergütung (Anti-reflection eXpand) setzt neue Maßstäbe in der Reduktion von Geisterbildern und Blendenflecken. Darüber hinaus ermöglicht die integrierte Dual-MPU (Micro-Processing Unit) eine schnellere und präzisere AF-Fokussierung sowie eine besonders effektive leistungsfähige VCBildstabilisierung. Ein rückwärtiger Filterhalter (nur Canon-Variante) erleichtert die Verwendung von Filtern. Die wetterfeste Konstruktion und weitere Ausstattungsmerkmale, wie die neue widerstandsfähige Fluor-Vergütung der Frontlinse, machen dieses Objektiv zur perfekten Wahl für anspruchsvolle Fotound Videoaufnahmen unter widrigsten Bedingungen.

Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Hglrc FD F7 Dual Gyro 60A 3-6S Bl32 4in1 Stack
150,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hglrc FD F7 Dual Gyro 60A 3-6S Bl32 4in1 Stack Verwendung: fuer 180 mm-1000 mm Rahmenkit Gewicht: 31,1 g Artikelname: Hglrc F7 FC 60A 4in1 ESC Stack Fdf7 Dual Flight Control Mpu: Icm20608 (32K) & Mpu6000-Spi Cpu: Stm32F745Vgt6, 32K + 16K Eingang

Anbieter: Rakuten
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tamron 24-70mm F/2.8 SP Di VC USD G2 Canon
973,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Tamron SP 2,8/ 24-70 mm Di VC USD G2 Canon EF * Lichtstarkes Zoomobjektiv * schneller Autofokus * sehr hohen Bildqualität * Bildstabilisierung * hervorragenden Leistung auch bei Gegenlichtaufnahmen (Lichtstärke 2,8) * Frontlinse mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung * gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt Vielseitiges Objektiv mit einer sehr hohen Bildqualität, Bildstabilisierung von 5 Blendenstufen*1 und hervorragenden Leistung auch bei Gegenlichtaufnahmen. Tamron präsentiert das neue lichtstarke-Zoomobjektiv, SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 (Modell A032), für Vollformat-DSLR-Kameras. Das 24-70 mm G2 ist ein lichtstarkes F/2,8er-Zoom und wurde im Vergleich zum Vorgänger umfassend überarbeitet, um höchste Bildqualität und Leistung zu bieten. Die neue Dual-MPU (Micro Processing Unit) ermöglicht einen schnelleren Autofokus mit verbesserter Genauigkeit und die weltbeste Bildstabilisierung seiner Klasse*1 (CIPA Standards von 5 Blendenstufen). Tamrons exklusive eBAND-Beschichtung reduziert Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 makellose, brillante Bildergebnisse erreicht. Zusätzlich ist beim Modell A032 die Frontlinse mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Das neue Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Anspruchsvolle Fotografen können das neue lichtstarke Zoom-Objektiv für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten verwenden, darunter Landschaft, Porträt, Reportagen, Reisen und vieles mehr. Die Highlights des neuen SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 Anspruchsvolles Design sorgt für hervorragende Leistung und höchste Bildqualität Die Verwendung von speziellen, hochwertigen Glasmaterialien sorgt für eine genaue Farbwiedergabe und überlegene Schärfe, perfekt für die Anforderungen der heutigen hochwertigen Kamerasensoren. Die optische Konstruktion (17 Elemente in 12 Gruppen) verwendet 2 XR-Elemente (Extra Refractive Index), 3 LD-Elemente (Low Dispersion), 3 GM-Elemente (Glass-Molded aspherical) und ein hybridasphärisches Linsenelement. Die Hochleistungslinsen minimieren Bildfehler wie chromatische Aberrationen (Farbsäume), für die lichtstarke Zoom-Objektive etwas anfälliger sind, und sorgen zugleich für eine gleichmäßig hohe Abbildungsqualität über die gesamte Bildfläche. Optimierte eBAND-Vergütung Sämtliche Linsenelemente sind mit einer von Tamron speziell für das SP 24-70mm G2 weiterentwickelten eBAND-Beschichtung (Extendes Bandwidth & Angular-Dependency) versehen. Diese Technologie verbindet eine herkömmliche Mehrfach-Vergütung und eine Nano-Beschichtung mit extrem niedrigem Brechungsindex. Die hohen Anti-Reflex-Eigenschaften dieser Kombination sorgen für eine sehr effektive Entspiegelung der Linsenoberflächen, wodurch Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs minimiert werden. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Zoomobjektiv brillante Bildergebnisse erreicht. Neues Steuerungssystem Dual-MPU (Micro-Processing Unit) bietet einen schnelleren und präziseren Autofokus sowie eine verbesserte Bildstabilisierung Das innovative Steuerungssystem nutzt ein Dual-MPU-Design mit verbesserter Rechenleistung. Bei diesem Design teilen sich Autofokus und Bildstabilisierung nicht eine MPU, sondern werden jeweils durch einen eigenen Prozessor angesteuert. Dadurch werden eine schnellere und präzisere AFLeistung sowie eine leistungsfähigere Bildstabilisierung erzielt. In der Kombination wurde auch die Leistung bei schwachem Licht verbessert. Hochleistungs-MPU verbessert die Autofokus-Genauigkeit und -Geschwindigkeit Das 24-70mm G2 ist mit einem USD-Motor (Ultrasonic Silent Drive) ausgestattet, um eine exzellente Fokussiergeschwindigkeit und -genauigkeit zu gewährleisten. Die Verwendung einer eigenständigen MPU ermöglicht eine schnelle digitale Signalverarbeitung und erreicht somit eine exzellente Reaktionsfähigkeit und sehr präzise Autofokus-Steuerung. Die neue MPU liefert die höchste Bildstabilisierung seiner Klasse Das neue Objektiv ist mit Tamrons bewährter VC-Bildstabilisierung (Vibration Compensation) ausgestattet. Die Dual MPU in Verbindung mit dem neuesten Stabilisierungs- Algorithmus gewährleistet die höchste Stabilisierung in dieser Objektivklasse*1: 5 Blendenstufen laut CIPA-Standard. Auch bei schwachem Licht oder bei langsamen Verschlusszeiten können Fotografen mit Leichtigkeit und Komfort scharfe Aufnahmen genießen. Wetterfestes Design und Fluor-Vergütung Das Gehäuse des SP 24-70mm G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Das Objektiv kann bedenkenlos bei jeder Witterungsowie in feuchten und schmutzigen Umgebungen eingesetzt werden. Die Frontlinse ist mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Die äußere Oberfläche ist damit besonders einfach zu reinigen und unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken, Feuchtigkeit oder Beschädigung durch anhaftende Schmutzpartikel. Fertigung nach höchstem Super Performance-Qualitätsstandard Die Tamron Super Performance-Serie erfüllt die hohen Anforderungen anspruchsvoller Fotografen. Bei der Einführung des neuen SP-Designs mit dem Modell SP 35mm F/1.8 Di VC USD wurde nicht nur das Design weiterentwickelt, sondern es werden auch strenge Maßstäbe für Design, Fertigung und Qualität gesetzt. Für das Modell SP 24-70mm G2 hat Tamron einen einzigartigen MTF-Tester (Modulation Transfer Function) entwickelt, um in der Fertigung eine gleichmäßige optische Leistung zu erzielen und die Nachfrage nach höherer Bildqualität zu entsprechen. Tamron wird auch weiterhin die Genauigkeit der einzelnen Komponenten jeder Linsenelementeinheit und die mechanische Präzision des gesamten Objektivs verbessern und weiterentwickeln. Elektromagnetische Blende Die Modellvariante mit Nikon-Anschluss ist jetzt mit einer elektromagnetisch gesteuerten Blendeneinheit*2 ausgestattet. Diese erlaubt eine noch exaktere Belichtung, da sich die Blendenlamellen sehr präzise öffnen und schließen. Bei Modellen mit Canon-Anschluss war diese Funktion bereits standardmäßig integriert. Kompatibel mit der Tamron TAP-in-Konsole, optional erhältlich Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Zoom-Objektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden. *1 Im Vergleich zu anderen 24-70mm F/2.8 Zoom-Objektiven für Vollformat-DSLR-Kameras. Quelle: Tamron Stand Mai/2017. *2 Nur bei digitalen Nikon-Spiegelreflexameras, die diese Funktion unterstützen (D5, D4s, D4, D3X, Df, D810, D810A, D800, D800E, D750, D600, D610, D300S, D500, D7200, D7100, D7000, D5600, D5500, D5300, D5200, D5100, D5000, D3400, D3300, D3200, D3100). (Mai 2017; Tamron)

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tamron 24-70mm F/2.8 SP Di VC USD G2 Nikon
973,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Tamron SP 2,8/ 24-70 mm Di VC USD G2 Nikon FX * Lichtstarkes Zoomobjektiv * schneller Autofokus * sehr hohen Bildqualität * Bildstabilisierung * hervorragenden Leistung auch bei Gegenlichtaufnahmen (Lichtstärke 2,8) * Frontlinse mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung * gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt Vielseitiges Objektiv mit einer sehr hohen Bildqualität, Bildstabilisierung von 5 Blendenstufen*1 und hervorragenden Leistung auch bei Gegenlichtaufnahmen. Tamron präsentiert das neue lichtstarke-Zoomobjektiv, SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 (Modell A032), für Vollformat-DSLR-Kameras. Das 24-70 mm G2 ist ein lichtstarkes F/2,8er-Zoom und wurde im Vergleich zum Vorgänger umfassend überarbeitet, um höchste Bildqualität und Leistung zu bieten. Die neue Dual-MPU (Micro Processing Unit) ermöglicht einen schnelleren Autofokus mit verbesserter Genauigkeit und die weltbeste Bildstabilisierung seiner Klasse*1 (CIPA Standards von 5 Blendenstufen). Tamrons exklusive eBAND-Beschichtung reduziert Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 makellose, brillante Bildergebnisse erreicht. Zusätzlich ist beim Modell A032 die Frontlinse mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Das neue Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Anspruchsvolle Fotografen können das neue lichtstarke Zoom-Objektiv für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten verwenden, darunter Landschaft, Porträt, Reportagen, Reisen und vieles mehr. Die Highlights des neuen SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD G2 Anspruchsvolles Design sorgt für hervorragende Leistung und höchste Bildqualität Die Verwendung von speziellen, hochwertigen Glasmaterialien sorgt für eine genaue Farbwiedergabe und überlegene Schärfe, perfekt für die Anforderungen der heutigen hochwertigen Kamerasensoren. Die optische Konstruktion (17 Elemente in 12 Gruppen) verwendet 2 XR-Elemente (Extra Refractive Index), 3 LD-Elemente (Low Dispersion), 3 GM-Elemente (Glass-Molded aspherical) und ein hybridasphärisches Linsenelement. Die Hochleistungslinsen minimieren Bildfehler wie chromatische Aberrationen (Farbsäume), für die lichtstarke Zoom-Objektive etwas anfälliger sind, und sorgen zugleich für eine gleichmäßig hohe Abbildungsqualität über die gesamte Bildfläche. Optimierte eBAND-Vergütung Sämtliche Linsenelemente sind mit einer von Tamron speziell für das SP 24-70mm G2 weiterentwickelten eBAND-Beschichtung (Extendes Bandwidth & Angular-Dependency) versehen. Diese Technologie verbindet eine herkömmliche Mehrfach-Vergütung und eine Nano-Beschichtung mit extrem niedrigem Brechungsindex. Die hohen Anti-Reflex-Eigenschaften dieser Kombination sorgen für eine sehr effektive Entspiegelung der Linsenoberflächen, wodurch Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs minimiert werden. Selbst bei Gegenlichtaufnahmen werden mit dem neuen Zoomobjektiv brillante Bildergebnisse erreicht. Neues Steuerungssystem Dual-MPU (Micro-Processing Unit) bietet einen schnelleren und präziseren Autofokus sowie eine verbesserte Bildstabilisierung Das innovative Steuerungssystem nutzt ein Dual-MPU-Design mit verbesserter Rechenleistung. Bei diesem Design teilen sich Autofokus und Bildstabilisierung nicht eine MPU, sondern werden jeweils durch einen eigenen Prozessor angesteuert. Dadurch werden eine schnellere und präzisere AFLeistung sowie eine leistungsfähigere Bildstabilisierung erzielt. In der Kombination wurde auch die Leistung bei schwachem Licht verbessert. Hochleistungs-MPU verbessert die Autofokus-Genauigkeit und -Geschwindigkeit Das 24-70mm G2 ist mit einem USD-Motor (Ultrasonic Silent Drive) ausgestattet, um eine exzellente Fokussiergeschwindigkeit und -genauigkeit zu gewährleisten. Die Verwendung einer eigenständigen MPU ermöglicht eine schnelle digitale Signalverarbeitung und erreicht somit eine exzellente Reaktionsfähigkeit und sehr präzise Autofokus-Steuerung. Die neue MPU liefert die höchste Bildstabilisierung seiner Klasse Das neue Objektiv ist mit Tamrons bewährter VC-Bildstabilisierung (Vibration Compensation) ausgestattet. Die Dual MPU in Verbindung mit dem neuesten Stabilisierungs- Algorithmus gewährleistet die höchste Stabilisierung in dieser Objektivklasse*1: 5 Blendenstufen laut CIPA-Standard. Auch bei schwachem Licht oder bei langsamen Verschlusszeiten können Fotografen mit Leichtigkeit und Komfort scharfe Aufnahmen genießen. Wetterfestes Design und Fluor-Vergütung Das Gehäuse des SP 24-70mm G2 ist an allen kritischen Stellen mit speziellen Dichtungen gegen Eindringen von Spritzwasser und Staub geschützt. Das Objektiv kann bedenkenlos bei jeder Witterungsowie in feuchten und schmutzigen Umgebungen eingesetzt werden. Die Frontlinse ist mit einer wasser- und fettabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Die äußere Oberfläche ist damit besonders einfach zu reinigen und unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken, Feuchtigkeit oder Beschädigung durch anhaftende Schmutzpartikel. Fertigung nach höchstem Super Performance-Qualitätsstandard Die Tamron Super Performance-Serie erfüllt die hohen Anforderungen anspruchsvoller Fotografen. Bei der Einführung des neuen SP-Designs mit dem Modell SP 35mm F/1.8 Di VC USD wurde nicht nur das Design weiterentwickelt, sondern es werden auch strenge Maßstäbe für Design, Fertigung und Qualität gesetzt. Für das Modell SP 24-70mm G2 hat Tamron einen einzigartigen MTF-Tester (Modulation Transfer Function) entwickelt, um in der Fertigung eine gleichmäßige optische Leistung zu erzielen und die Nachfrage nach höherer Bildqualität zu entsprechen. Tamron wird auch weiterhin die Genauigkeit der einzelnen Komponenten jeder Linsenelementeinheit und die mechanische Präzision des gesamten Objektivs verbessern und weiterentwickeln. Elektromagnetische Blende Die Modellvariante mit Nikon-Anschluss ist jetzt mit einer elektromagnetisch gesteuerten Blendeneinheit*2 ausgestattet. Diese erlaubt eine noch exaktere Belichtung, da sich die Blendenlamellen sehr präzise öffnen und schließen. Bei Modellen mit Canon-Anschluss war diese Funktion bereits standardmäßig integriert. Kompatibel mit der Tamron TAP-in-Konsole, optional erhältlich Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Zoom-Objektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden. *1 Im Vergleich zu anderen 24-70mm F/2.8 Zoom-Objektiven für Vollformat-DSLR-Kameras. Quelle: Tamron Stand Mai/2017. *2 Nur bei digitalen Nikon-Spiegelreflexameras, die diese Funktion unterstützen (D5, D4s, D4, D3X, Df, D810, D810A, D800, D800E, D750, D600, D610, D300S, D500, D7200, D7100, D7000, D5600, D5500, D5300, D5200, D5100, D5000, D3400, D3300, D3200, D3100). (Mai 2017; Tamron)

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Hglrc Fd765 F7 FC L431 65A BLHeli_32 4in1 3-6S ...
161,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hglrc Fd765 F7 FC L431 65A BLHeli_32 4in1 3-6S Stack Spezifikation: Verwendung: fuer 180 mm-1000 mm Rahmenkit Gewicht: 41,7 g Artikelname: Fd765 Stack FD F7 Dual Flight Steuerung Mpu: Icm20608 (32K) & Mpu6000-Spi Cpu: Stm32F745Vgt6, 32K + 16K

Anbieter: Rakuten
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tamron SP A041 - Weitwinkel-Zoom-Objektiv - 15 ...
1.188,81 € *
zzgl. 4,58 € Versand

Das SP 15-30 mm F/2.8 Di VC USD G2 (Modell A041) ist ein lichtstarkes Ultra-Weitwinkel-Zoomobjektiv. Es basiert auf dem erfolgreichen Vorgängermodell A012 und dessen herausragender Abbildungsleistung. XGM-Linsenelemente (eXpanded Glass Molded Aspherical) sowie mehrere LD-Elemente (Low Dispersion) unterdrücken Abbildungsfehler wie Verzeichnung und laterale chromatische Aberrationen, die besonders häufig bei Weitwinkel-Objektiven auftreten, nahezu vollständig. Die von Tamron entwickelte AX-Vergütung (Anti-reflection eXpand) setzt andere Maßstäbe in der Reduktion von Geisterbildern und Blendenflecken. Darüber hinaus ermöglicht die integrierte Dual-MPU (Micro-Processing Unit) eine schnellere und präzisere AF-Fokussierung sowie eine besonders effektive leistungsfähige VC-Bildstabilisierung.

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tamron »SP 35-150mm F/2.8-4 Di VC OSD« Objektiv
754,02 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der japanische Objektivhersteller Tamron, führend in der Produktion von hochwertigen optischen Produkten, kündigt die Markteinführung des neuen Zoom-Objektivs 35-150mm F/2.8-4 Di VC OSD (Modell A043) für digitale Spiegelreflexkameras mit Vollformatsensor an. Mit einem Brennweitenbereich von 35mm bis 150mm und einer Lichtstärke von F/2.8 im Weitwinkel- sowie F/4 im Telebereich bietet es insbesondere Porträt-, People- und Hochzeitsfotografen neue kreative Möglichkeiten. Der Zoom-Bereich beinhaltet auch die klassische 85mm-Porträtbrennweite. Darüber hinaus sind auch Ganzkörperporträts möglich, bei denen die Umgebung Teil des Bildausschnitts ist, sowie detailreiche Kopfporträts mit einer wunderschönen, natürlichen Hintergrundunschärfe (Bokeh-Effekt), für die Tamron berühmt ist. Das Gehäuse des 35-150mm F/2.8-4 ist ungewöhnlich kompakt und sehr handlich. Mit einer Baulänge von nur 124,3 mm ist es perfekt ausbalanciert und lässt sich leicht bedienen. Der optische Aufbau des 35-150mm F/2.8-4 Di VC OSD minimiert Abbildungsfehler durch eine spezielle Anordnung von je drei LD (Low Dispersion)-Elementen und und Hybrid-Asphären. Der Autofokus basiert auf einem außergewöhnlich leisen und sehr schnellen OSD (Optimized Silent Drive) DC-Motor. Darüber hinaus verfügt das Objektiv über eine Dual MPU (Micro-Processing Unit), die für das bestmögliche Bild­ergebnis zugleich eine präzise Fokussierung und gleichmäßige Bildstabilisierung sicherstellt. Die Naheinstellgrenze liegt über den gesamten Zoom-Bereich bei 0,45 m, was bei der Gestaltung von Porträtaufnahmen viele neue Gestaltungsoptionen im Nahbereich ermöglicht. Dank Flour-Vergütung und wetterfester Konstruktion eignet sich das Objektiv zudem ideal für Outdoor-Aufnahmen. In Summe ist das 35-150mm F/2.8-4 das leistungsfähigste und vielseitigste Objektiv für die Porträtfotografie.

Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tamron »SP 35-150mm F/2.8-4 Di VC OSD« Objektiv
842,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der japanische Objektivhersteller Tamron, führend in der Produktion von hochwertigen optischen Produkten, kündigt die Markteinführung des neuen Zoom-Objektivs 35-150mm F/2.8-4 Di VC OSD (Modell A043) für digitale Spiegelreflexkameras mit Vollformatsensor an. Mit einem Brennweitenbereich von 35mm bis 150mm und einer Lichtstärke von F/2.8 im Weitwinkel- sowie F/4 im Telebereich bietet es insbesondere Porträt-, People- und Hochzeitsfotografen neue kreative Möglichkeiten. Der Zoom-Bereich beinhaltet auch die klassische 85mm-Porträtbrennweite. Darüber hinaus sind auch Ganzkörperporträts möglich, bei denen die Umgebung Teil des Bildausschnitts ist, sowie detailreiche Kopfporträts mit einer wunderschönen, natürlichen Hintergrundunschärfe (Bokeh-Effekt), für die Tamron berühmt ist. Das Gehäuse des 35-150mm F/2.8-4 ist ungewöhnlich kompakt und sehr handlich. Mit einer Baulänge von nur 124,3 mm ist es perfekt ausbalanciert und lässt sich leicht bedienen. Der optische Aufbau des 35-150mm F/2.8-4 Di VC OSD minimiert Abbildungsfehler durch eine spezielle Anordnung von je drei LD (Low Dispersion)-Elementen und und Hybrid-Asphären. Der Autofokus basiert auf einem außergewöhnlich leisen und sehr schnellen OSD (Optimized Silent Drive) DC-Motor. Darüber hinaus verfügt das Objektiv über eine Dual MPU (Micro-Processing Unit), die für das bestmögliche Bild­ergebnis zugleich eine präzise Fokussierung und gleichmäßige Bildstabilisierung sicherstellt. Die Naheinstellgrenze liegt über den gesamten Zoom-Bereich bei 0,45 m, was bei der Gestaltung von Porträtaufnahmen viele neue Gestaltungsoptionen im Nahbereich ermöglicht. Dank Flour-Vergütung und wetterfester Konstruktion eignet sich das Objektiv zudem ideal für Outdoor-Aufnahmen. In Summe ist das 35-150mm F/2.8-4 das leistungsfähigste und vielseitigste Objektiv für die Porträtfotografie.

Anbieter: OTTO
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tamron 70-210mm F/4,0 Di VC USD Canon
507,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tamron 70-210mm F/4 Di VC USD - Halte die schönsten Augenblicke fest Kompakt, leicht und immer dabei Bei der Entwicklung des 70-210mm F/4 (Modell A034) konnte Tamron auf seine langjährige und umfassende Expertise in der Konstruktion von Telezoom-Objektiven zurückgreifen. Das Resultat ist ein kompaktes Objektiv mit herausragender Abbildungsleistung für Aufnahmen mit sehr hoher Auflösung und exzellentem Kontrastverhältnis bei einem Gewicht von 850g. Der optische Aufbau besteht aus 20 Elementen in 14 Gruppen, darunter 3 LD-Elemente (Low Dispersion) zur Korrektur von Farblängs- und Farbquerfehlern. Ausstattung und Funktionen Machen Sie Nahaufnahmen wie niemals zuvor Mit einem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:3,1 verfügt das Tamron 70-210mm F/4 über die größte Vergrößerung seiner Klasse*. Die kurze Naheinstellgrenze von 0,95 m gestattet dem Fotografen faszinierende Nahaufnahmen von Blüten, Tieren und anderen kleinen Objekten. *Im Vergleich zu anderen 70-200mm F/4 Wechselobjektiven für Vollformat-DSLR-Kameras. Stand: Januar 2018. Quelle: Tamron Schneller Autofokus dank Hochleistungs Dual- MPU und herausragende VC-Bildstabilisierung Die Dual MPU (Micro-Processing Unit) steuert den Ultraschall-Autofokus und den VC-Bildstabilisator mithilfe von zwei leistungsstarken Mikroprozessoren. Zur beschleunigten Datenverarbeitung verfügen beide über eine DSP-Einheit (Digital Signal Processing), durch die die Leistung des Telezoom-Objektivs insgesamt gesteigert wird. Der präzise Ultraschall-Autofokus des 70-210mm F /4 basiert auf einem reaktionsschnellen Ringmotor. Auf Wunsch lässt sich der Schärfepunkt über den manuellen Fokusring von Hand verlagern, ohne dass der AF-Modus dafür deaktiviert werden muss. Wie Tamrons SP-Serie verfügt das neue Telezoom über eine VC-Bildstabilisierung, die gemäß CIPA-Standard eine bis zu 4 Stufen* längere Belichtungszeit erlaubt. Damit gelingen selbst bei wenig Licht und längeren Verschlusszeiten scharfe Aufnahmen aus der freien Hand. * CIPA Standard Compliant. Für Canon: EOS-5D MKIII; für Nikon: D810. Hochwertiger Innenfokussierungs-Mechanismus Die Innenfokussierung verhindert, dass sich die Länge des 70-210mm F /4 beim Zoomen oder Fokussieren ändert. So bleibt das solide und robust konstruierte Objektiv stets optimal ausbalanciert, was eine präzisere Bedienung und exaktere Bildkomposition begünstigt. Aufgrund der gleichbleibenden Baulänge muss der Fotograf die Kamera beim Fotografieren durch einen Zaun oder eine Glasscheibe nicht nach hinten bewegen, um ein unbeabsichtigtes Verstellen der Brennweite durch Anstoßen des Objektivs zu vermeiden.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot